Fast-Track-Berlin

Join the fast track!

Berlin ist seit Juli 2016 offiziell Teil der „Fast-Track Cities“ Kampagne. Berlin ist also quasi offiziell auf der Überholspur. ..

Und du kannst dabei sein:

  • Track 1: You´re on the fast track, baby!
    Wenn du dich regelmäßig auf HIV testen lässt
    denn ein Ziel ist, dass mindestens 90% der Menschen mit HIV ihren Status kennen
  • Track 2: You´re on the fast track, baby!
    Wenn du als HIV-Positive_r regelmäßig deine Medikamente nimmst
    denn ein Ziel ist, dass  mindestens 90% der Menschen mit HIV unter antiretroviraler Therapie sind
  • Track 3: You´re on the fast track, baby!
    Wenn deine Viruslast unter der Nachweisgrenze (undetectable) ist
    denn ein Ziel ist, dass bei mindestens 90% der Behandelten die Viruslast nicht mehr nachweisbar ist
  • Track 4: You´re on the fast track, baby!
    Wenn du niemanden mit HIV diskriminierst und/oder dich dafür einsetzt, dass es weder Stigmatisierung noch Diskriminierung von Menschen mit HIV/Aids gibt
    denn ein Ziel ist, 0% Stigmatisierung und Diskriminierung gegenüber Menschen mit HIV/Aids zu erreichen

Daher auch der Slogan: 90-90-90-0

Der Senat von Berlin hat sich mit dem Beitritt zu „ Fast Track Cities“ Initiative im Sommer 2016 verpflichtet, das Ziel 90-90-90-0 bis 2020 mit Nachdruck zu unterstützen. Auch wenn Berlin mit den vielfältigen Projekten und bisher erreichten  ca. 89 – 85 – 91 nicht schlecht aufgestellt ist, sind bislang keine besonderen Maßnahmen geplant, um das Ziel zu erreichen. Das ist inakzeptabel.

Wir möchten den CSD dieses Jahr mit euch gemeinsam nutzen, über die Fast-Track-City-Initiative zu informieren, zu mobilisieren  und politischen Druck auszuüben , damit die Fast Track City Berlin kein leeres Versprechen bleibt.

Also lasst uns auf die Straße gehen und Forderungen stellen:

  • Tests auf HIV, Hepatitiden und STI (sexuell übertragbare Infektionen) für alle und überall kostenlos sofort! – Denn nur wer sein Testergebnis kennt, kann auch behandelt werden.
  • PrEP für alle, die sie brauchen, auf Kassenrezept sofort! Denn jede verhinderte Infektion zählt!
  • Fortbildung für Ärzt_innen, denn jede richtig und rechtzeitig erkannte HIV-Infektion ermöglicht Behandlung und verhindert Aids!
  • Keine Diskriminierung von Menschen mit HIV/Aids im Gesundheitssystem
  • Freie medizinische Versorgung für Alle! Denn jeder Mensch hat ein Recht auf medizinische Grundversorgung – egal, woher! Ohne Krankenschein!
  • Respekt für verantwortungsvolles Handeln! Safer Sex ist heute mehr als Kondomgebrauch. Auch die Anwendung von Schutz durch Therapie und PreP sind Zeichen eines verantwortungsbewussten Umgangs mit der eigenen Sexualität.
  • Respekt für Lebensstile! Jede_r hat das Recht, seine_ihre Sexualität frei und lustvoll zu leben.


Fällt dir noch mehr ein? Lass es uns wissen und füll das Formular mit deiner Idee zur Überholspur für Vielfalt, gegen Diskriminierung und zum Beenden von Aids bis 2020!


Sei dabei auf dem großen CSD Berlin 2017 und zeige, wie du dafür sorgst, dass die Überholspur keine Standspur bleibt. Werde Teil unserer Fußgruppe!

Ich möchte an der CSD Laufgruppe teilnehmen, bitte informiert mich.Ich möchte mehr über Fast Track City Berlin wissen.Ich habe eine Idee und schreibe sie Euch weiter unten.Ich möchte bei Euch mitarbeiten.