Blasen

Blasen

Beim Blasen ist eine Ansteckung mit HIV unwahrscheinlich. Selbst wenn jemand in deinem Mund abspritzt ist das Risiko sehr gering.
Verletzungen der Schleimhaut durch tiefes Blasen (Deepthroat) oder nasal konsumierte Drogen erhöhen das Risiko einer Infek­tion.

Andere sexuell übertragbaren Infektionen (STI), wie Tripper, Chlamydien und Hepatitis A und B können durch Blasen übertra­gen werden. Wenn es dazu kommt, kannst du dich beim Arzt behandeln lassen. Denke daran, dass manche Infektionen symptomfrei verlaufen können.

Lass dich mehrmals pro Jahr auf HIV, Hep C und andere sexuell übertragbare Infektionen (STI) testen! Abstriche am Schwanz im Arsch und im Rachen geben Sicherheit, alles zu finden, was nicht dort hingehört. Gegen Hepatitis A und B sind Impfungen möglich.